Wirtschaftszitate - ...wenn es um Wirtschaft geht. Wirtschaftszitate - ...wenn es um Wirtschaft geht.
 

»   

Geben Sie ein Stichwort, einen Autor oder ein Thema in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Go!"

» Home
» Übersicht: Alle Schlagworte

AB CDEF GHIJ KL MNO PQR STU VWXYZ
» Übersicht: Alle Verfasser
AB CDEF GHIJ KL MNO PQR STU VWXYZ
» Zufallszitat
» Vergangene Tageszitate

» Über Wirtschaftszitate
» Impressum

 

Horst Köhler

Es wurden 7 Einträge vom Verfasser Horst Köhler gefunden.

Jeder sollte wissen: Je kleiner die Schritte, desto mehr Schritte muss er machen.
 
Horst Köhler (*22.02.1943), Bundespräsident
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Erfolg, Ziel

Wir erkennen, dass es wohl eine Art Basisarbeitslosigkeit von vier bis fünf Prozent geben kann, von gering Qualifizierten oder gar nicht Ausgebildeten, und dass ein Teil der Bevölkerung sich innerlich verabschiedet. Diese Menschen dürfen wir nicht im Stich lassen.
 
Horst Köhler (*22.02.1943), Bundespräsident
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Ausbildung, Arbeitslosigkeit

Arbeitgeber handeln sehr kurzsichtig, wenn sie versuchen auszunutzen, was sie als momentane Schwäche der Arbeitnehmerseite wahrnehmen.
 
Horst Köhler (*22.02.1943), Bundespräsident
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Arbeitsmarkt, Flächentarifvertrag, Tarifpolitik

Wissen ist der einzige Rohstoff, der auf unserer Erde unbeschränkt zur Verfügung steht und der sich durch Gebrauch nicht abnutzt, sondern sogar vermehrt.
 
Horst Köhler (*22.02.1943), Bundespräsident
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Wissen, Rohstoff

Systematische Bestenauslese bei Chancengleichheit - davon sind wir in den meisten Lebensbereichen leider weit entfernt.
 
Horst Köhler (*22.02.1943), Bundespräsident. Köhler bei der Jubiläumsfeier der Führungsakademie der Bundeswehr, Hamburg.
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Eliten

Die Führungspersönlichkeiten in der Wirtschaft müssen begreifen, dass ihr Verhalten Auswirkungen auf den Zusammenhalt der Gesellschaft hat.
 
Horst Köhler (*22.02.1943), Bundespräsident. Köhler im »Handelsblatt«
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Manager, Managergehalt

Ein Mindestlohn, der von den Arbeitgebern im Wettbewerb nicht gezahlt werden kann, vernichtet Arbeitsplätze.
 
Horst Köhler (*22.02.1943), Bundespräsident
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Mindestlohn