Wirtschaftszitate - ...wenn es um Wirtschaft geht. Wirtschaftszitate - ...wenn es um Wirtschaft geht.
 

»   

Geben Sie ein Stichwort, einen Autor oder ein Thema in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Go!"

» Home
» Übersicht: Alle Schlagworte

AB CDEF GHIJ KL MNO PQR STU VWXYZ
» Übersicht: Alle Verfasser
AB CDEF GHIJ KL MNO PQR STU VWXYZ
» Zufallszitat
» Vergangene Tageszitate

» Über Wirtschaftszitate
» Impressum

 

Wendelin Wiedeking

Es wurden 6 Einträge vom Verfasser Wendelin Wiedeking gefunden.

Für mich steht fest, dass es eine Vollbeschäftigung in Wolfsburg geben muss. Das Stammwerk, mit dem das Unternehmen einmal gegründet wurde, muss ausgelastet sein.
 
Wendelin Wiedeking (*28.08.1952), Porsche-Chef
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Vollbeschäftigung

Ein möglichst hoher Gewinn kann doch nicht das einzige Ziel eines Unternehmens sein.
 
Wendelin Wiedeking (*28.08.1952), Porsche-Chef
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Ziel, Verantwortung, Gewinn

Es ist nicht nachzuvollziehen, wenn Konzerne Rekordgewinne melden und zugleich ankündigen, dass sie Tausende von Arbeitsplätzen streichen.
 
Wendelin Wiedeking (*28.08.1952), Porsche-Chef
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Verantwortung, Arbeitsplätze, Rekordgewinne

Es muss uns zu denken geben, wenn Menschen vielen Wirtschaftsführern und Politikern keinerlei Glaubwürdigkeit mehr zubilligen.
 
Wendelin Wiedeking (*28.08.1952), Porsche-Chef
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Politik, Wirtschaftslenker

Angesichts der relativ geringen Präsenz auf deutschen Hauptversammlungen muss man nicht unbedingt 50 Prozent besitzen.
 
Wendelin Wiedeking (*28.08.1952), Porsche-Chef. Wiedeking zu Steuerungsmöglichkeiten durch Minderheitsbeteiligung an einem anderen Unternehmen.
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Stimmrecht, Hauptversammlung, Aktienkultur

Die Politik sollte sich aus den Bereichen heraushalten, die sich im internationalen Wettbewerb behaupten müssen und bei Marktversagen mit der Sanktion der Pleite bestraft werden.
 
Wendelin Wiedeking (*28.08.1952), Porsche-Chef
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Wirtschaftspolitik, Politik