Wirtschaftszitate - ...wenn es um Wirtschaft geht. Wirtschaftszitate - ...wenn es um Wirtschaft geht.
 

»   

Geben Sie ein Stichwort, einen Autor oder ein Thema in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Go!"

» Home
» Übersicht: Alle Schlagworte

AB CDEF GHIJ KL MNO PQR STU VWXYZ
» Übersicht: Alle Verfasser
AB CDEF GHIJ KL MNO PQR STU VWXYZ
» Zufallszitat
» Vergangene Tageszitate

» Über Wirtschaftszitate
» Impressum

 

Vergangene Tageszitate

18.08.2019

Wir dürfen Immigration nicht als Bedrohung sehen. Wenn Migration gut gemanagt wird, ist sie eine Bereicherung.
 
Franco Frattini (*14.03.1957), EU-Kommissar
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Migration, Blue Card

17.08.2019

Der Weltunternehmer hat Vorfahrt gegenüber der Region.
 
Peter Löscher (*17.09.1957), Manager, Siemens. Löscher zu Prinzipien der Reorganisation bei Siemens
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Globalisierung

16.08.2019

Versuchen Sie, einer großen Einzelhandelskette eine Glühbirne zu verkaufen. Das finde ich riskant.
 
Jeffrey R. Immelt (*19.02.1956), CEO von General Electric (GE). Immelt zum marktlichen Risiko spezieller Produktentwicklungen für Entwicklungsländer. Interview mit der HBR/HBM, Juni 2006.
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Verkauf, Risiko

15.08.2019

Sobald jemand in einer Sache Meister geworden ist sollte er in einer neuen Sache Schüler werden.
 
Unbekannt
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Lernen, Ausbildung

14.08.2019

Die Klage über die Schärfe des Wettbewerbes ist in Wirklichkeit meist nur eine Klage über den Mangel an Einfällen.
 
Walther Rathenau (*29.09.1867-†24.06.1922), Dt. Industrieller und Politiker
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Wettbewerb, Ideen, Kreativität

13.08.2019

Der Markt für Spitzenmanager ist sehr überschaubar und deshalb der Preis für gute Leute entsprechend hoch.
 
Josef Ackermann (*07.02.1948), Bankier, Vorstandsvorsitzender Deutsche Bank. Ackermann im Interview mit der Zeitung »Die Welt« am 15.10.2005
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Vorstandsgehalt, Entlohnung, Manager, Managergehalt

12.08.2019

Diejenigen Ausreden, in denen gesagt wird, warum die AG keine Steuern bezahlen kann, werden in einer sogenannten Bilanz zusammengestellt.
 
Kurt Tucholsky (*09.01.1890-†21.12.1935), dt. Journalist und Schriftsteller
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Steuer, Bilanz

11.08.2019

So schmerzhaft die hohen Energiepreise sind, so sehr muss man auch die Chance sehen, die sie uns bieten, unsere großen Stärken - Ingenieurskunst und technische Kompetenz - auszuspielen.
 
Fritz Vahrenholt (*08.05.1949), Manager. Vahrenholt zur Wettbewerbsfähigkeit regenerativer Energien in Deutschland. Interview mit der PNP, 5.5.2006
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Innovation, Kompetenz, Energie

10.08.2019

Bei allem Globalisierungsdruck: Premium-Qualität lässt sich am Standort Deutschland nach wie vor gewinnbringend fertigen.
 
Rainer Hecker, Loewe. Hecker zitiert nach einem Stern-Artikel, 29/2006.
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Globalisierung, Qualität, Standortdebatte

09.08.2019

Für eine einzige Mercedes-Baureihe haben wir derzeit bis zu 120 Türgriffvarianten im Programm. Wir verbauen im Schnitt in jeder Baureihe etwa 500 Außenspiegelvarianten.
 
Dieter Zetsche (*05.05.1953), DaimlerChrysler AG. Zetsche in seiner Rede auf der Hautpversammlung 2006, Berlin.
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Produktvarianten