Wirtschaftszitate - ...wenn es um Wirtschaft geht. Wirtschaftszitate - ...wenn es um Wirtschaft geht.
 

»   

Geben Sie ein Stichwort, einen Autor oder ein Thema in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Go!"

» Home
» Übersicht: Alle Schlagworte

AB CDEF GHIJ KL MNO PQR STU VWXYZ
» Übersicht: Alle Verfasser
AB CDEF GHIJ KL MNO PQR STU VWXYZ
» Zufallszitat
» Vergangene Tageszitate

» Über Wirtschaftszitate
» Impressum

 

Vergangene Tageszitate

16.12.2018

Vor lauter Globalisierung und Computerisierung dürfen die schönen Dinge des Lebens wie Kartoffeln oder Eintopf kochen nicht zu kurz kommen.
 
Angela Merkel (*17.07.1954), Bundeskanzlerin. Merkel in einer Rede vor den Landfrauen 2004, zit. nach Handelsblatt.
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Globalisierung

15.12.2018

Lege nie alle Eier in einen Korb!
 
Rudolf August Oetker (*20.09.1916-†16.01.2007), Dt. Unternehmer
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Diversifikation, Risiko

14.12.2018

Ich glaube, die Verbesserung der Lebensbedingungen armer Menschen ist eine bessere Strategie als Geld für Gewehre.
 
Mohammed Yunus (*28.06.1940), Nobelpreisträger, Grameen Bank
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Armut, Wirtschaftsethik

13.12.2018

Der Bau von Luftschlössern kostet nichts, aber ihr Abriss ist sehr teuer.
 
Unbekannt
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Luftschloss, Scheitern

12.12.2018

Förderpolitik darf nicht dazu gedacht sein, den Strukturwandel zu bremsen. Sie muss ihn befördern.
 
Thomas Straubhaar (*02.08.1957), HWWA-Präsident. Straubhaar zur Förderung der neuen Länder. PNP-Interview, 31.5.2006.
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Förderpolitik, Strukturwandel

11.12.2018

Fehler sind nützlich, aber nur, wenn man sie schnell findet.
 
John Maynard Keynes (*05.06.1883-†21.04.1946), Ökonom
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Fehler

10.12.2018

Der Zockersalon für Gaspreise ist längst eröffnet.
 
Fritz Vahrenholt (*08.05.1949), Manager. Vahrenholt zu Auswirkungen des globalen Nachfrageüberhangs bei Erdgas. Interview mit der PNP, 5.5.2006
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Energie, Energiekosten

09.12.2018

Und wenn die Autoindustrie einmal keine Flächen mehr braucht, dann sind das nicht die guten Zeiten.
 
Erwin Teufel (*04.09.1939), ehem. Ministerpräsident Baden-Württembergs. Teufel in einer Rede zum Flächenverbrauch durch Wirtschaftswachstum.
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Konjunktur, Wachstum

08.12.2018

Ich denke an dichte Fenster! Kein anderes Land kann so dichte und so schöne Fenster bauen.
 
Angela Merkel (*17.07.1954), Bundeskanzlerin. Merkel zu ihren Gedanken bei dem Wort Deutschland.
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Qualität, Deutschland

07.12.2018

Keine Festung ist so stark, dass Geld sie nicht einnehmen kann.
 
Marcus Tullius Cicero, (106 v.Chr. - 43 v.Chr.), röm. Redner, Anwalt, Philosoph und Staatsmann
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Geld