Wirtschaftszitate - ...wenn es um Wirtschaft geht. Wirtschaftszitate - ...wenn es um Wirtschaft geht.
 

»   

Geben Sie ein Stichwort, einen Autor oder ein Thema in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Go!"

» Home
» Übersicht: Alle Schlagworte

AB CDEF GHIJ KL MNO PQR STU VWXYZ
» Übersicht: Alle Verfasser
AB CDEF GHIJ KL MNO PQR STU VWXYZ
» Zufallszitat
» Vergangene Tageszitate

» Über Wirtschaftszitate
» Impressum

 

Produkt

Es wurden 6 Einträge zum Thema Produkt gefunden.

Wir denken über Autos nach - nicht über Mobilität. Nicht jeder Mensch braucht ein eigenes Auto. Aber jeder will Mobilität.
 
C. K. Prahalad, Wirtschaftswissenschaftler

Sie können Ihr Six Sigma-Kriterium erfüllen, ein erstklassiger Lieferant sein, große Erfolge in China einfahren und in allen anderen Bereichen Spitze sein. Ohne ein gutes Produkt verkaufen Sie nicht viel.
 
Jeffrey R. Immelt (*19.02.1956), CEO von General Electric (GE). Immelt im Interview mit der HBR/HBM, Juni 2006.
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Erfolg, Verkauf, Six Sigma

Das Endprodukt ist der Fußabdruck der vorangegangenen Prozesse.
 
Kai Yang, amerik. Wirtschaftswissenschaftler, Qualitäts- und Six Sigma-Experte
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Prozessmanagement

Je geschickter die Menschen, desto mehr seltene Waren.
 
Laotse, (6. Jhd. v. Chr.), chin. Philosoph
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Waren

Was wir im Westen konsumieren, verändert das Gesicht dieses Planeten; denn unsere Produkte, unsere Lebensart und unsere Essgewohnheiten kolonialisieren die ganze Welt.
 
Oliviero Toscani (*28.02.1942), ital. Künstler
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Wachstum, Konsum

Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt - er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.
 
Henry Ford (*30.07.1863-†07.04.1947), amerik. Unternehmer
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Lohn, Umsatz, Gewinn