Wirtschaftszitate - ...wenn es um Wirtschaft geht. Wirtschaftszitate - ...wenn es um Wirtschaft geht.
 

»   

Geben Sie ein Stichwort, einen Autor oder ein Thema in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Go!"

» Home
» Übersicht: Alle Schlagworte

AB CDEF GHIJ KL MNO PQR STU VWXYZ
» Übersicht: Alle Verfasser
AB CDEF GHIJ KL MNO PQR STU VWXYZ
» Zufallszitat
» Vergangene Tageszitate

» Über Wirtschaftszitate
» Impressum

 

Shareholder Value

Es wurden 8 Einträge zum Thema Shareholder Value gefunden.

Die Bindung der Managergehälter an Aktienkurse ist eine Fehlentwicklung.
 
Ludwig Stiegler (*09.04.1944), SPD
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Managergehalt

Wer allein am Aktienkurs die Leistung von Managern misst, verliert seine Glaubwürdigkeit.
 
Wolfgang Huber (*12.08.1942), Evang. Bischof, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche. Huber in einem Interview zur Maßlosigkeit von Managern, Dezember 2006.
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Aktienkurs

Der klare Verzicht auf wirtschaftliche und marktorientierte Ziele, so dort formuliert, verstößt gegen die Satzung eines börsennotierten Unternehmens, dessen Gesellschaftszweck die »Gewinnerzielung« ist.
 
Mathias Döpfner (*15.01.1963), Vorstand Axel Springer AG
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Gewinnerzielung

Der Druck der Electrolux-Shareholder ist offenbar so groß, dass es vornehmlich nur noch um die Maxime geht, wo und wie kurzfristig die billigsten Löhne gezahlt werden können. Nur kann sich mit diesen Löhnen kein Mensch mehr solche Geräte kaufen.
 
Ulrich Maly (*08.08.1960), Nürnberger Oberbürgermeister, SPD. Maly anlässlich der Schließung des AEG-Werks bei Nürnberg.
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Konjunktur

Manche Finanzinvestoren verschwenden keinen Gedanken an die Menschen, deren Arbeitsplätze sie vernichten - Sie bleiben anonym, haben kein Gesicht, fallen wie Heuschreckenschwärme über Unternehmen her, grasen sie ab und ziehen weiter.
 
Franz Müntefering (*16.01.1940), Bundesminister für Arbeit und Soziales. Müntefering in einem Interview mit der Bild-Zeitung am 16. April 2005
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Investment, Arbeitsplätze

Das ist das einzige Land, wo diejenigen, die erfolgreich sind und Werte schaffen, deswegen vor Gericht stehen.
 
Josef Ackermann (*07.02.1948), Bankier, Vorstandsvorsitzender Deutsche Bank. Ackermann zum Mannesmann-Prozess.
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Abfindung, Übernahme

Topmanager können mit wenigen Entscheidungen viel Wert schaffen oder vernichten.
 
Josef Ackermann (*07.02.1948), Bankier, Vorstandsvorsitzender Deutsche Bank. Ackermann im Interview mit der Zeitung »Die Welt« am 15.10.2005
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Management, Manager, Wert

Das Wichtigste ist für uns eine international wettbewerbsfähige Rentabilität. Denn sie ist Voraussetzung für eine positive Entwicklung unseres Aktienkurses. Und es ist der Aktienkurs, der zählt.
 
Josef Ackermann (*07.02.1948), Bankier, Vorstandsvorsitzender Deutsche Bank. Ackermann im Interview mit der Zeitung »Die Welt« am 15.10.2005
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Aktienkurs, Rentabilität